Was ist Plasma?

Jedes physische Objekt (Elektron, Atom, Sandkorn, Pflanze, Tier, Mensch, Planet, Stern, Galaxie, Universum usw.) ist nichts anderes als eine Ansammlung von Magnetfeldern, die M.T. Keshe als plasmatische Magnetfelder bezeichnet. Diese plasmatischen Magnetfelder bestehen aus einer Vielzahl von einzelnen Magnetfeldern. 
Plasmatische Magnetfelder sind dreidimensional, deren Bewegung und Fläche durch die einzelnen Magnetfelder innerhalb des Objekts bestimmt wird. Jedes dieser plasmatischen Objekte wird als Plasma bezeichnet und ist durch den Feldinhalt in ihm definiert. 


Grundelemente der Plasmatechnologie

Nano-beschichtung

Millionen von mono-atomaren Schichten, die als Behältnis magnetisch-gravitativer Felder dienen.

GANS

"GAs to Nano of Solid". Eine Substanz, die konstant magnetisch/gravitative Felder in einer bestimmten Feldstärke emittiert und der Umgebung zur Verfügung stellt.

Reaktoren

Durch Rotation werden die Felder des GANS Materials im Inneren verstärkt und nach außen emittiert.


Energie-Anwendungen

Demonstration: 50% Stromverbrauchsreduktion mittels Magrav

Spritreduktion durch KFZ Magrav

 

 

 

 

 

 

 

 

"Unser Phaeton läuft seidenweich und verbraucht im Minimum 2L weniger im Stadtverkehr. Autobahn 2-4L je nach Fahrweise. Auto beschleunigt schneller !!! Ein 2er Paar hängt an den Starterbatterien im T5 TDI 2,5; bin gespannt auf die Ergebnisse. Motor läuft dort auch schon seidig ruhiger!" - Christian O.

 


Kühlen/Heizen ohne Strom


Gesundheits-Anwendungen


Landwirtschaftliche Anwendungen


Wasserdekontamination